Gestüt Bonhomme
Shalom

Shalom

Züchterische Rarität – würdiger Erbe des Sandro Song

FarbeRappe
Jahrgang2008
Stockmaß170 cm
Decktaxe650,- €
Frischsamen, TG-Samen € 450,-
Video Vorschau von Shalom

Pedigree Sir Donnerhall I × Gepard × Adlerorden × Organdy xx

Sir Donnerhall I Sandro Hit Sandro Song
El.St. Loretta
St.Pr. Contenance D Donnerhall
Contenance II
Antenne II Gepard Gotthard
St.Pr. Feretria
Antenne Adlerorden
Olala v. Organdy xx

Beschreibung

Shalom trägt nicht nur einen besonderen Namen, sondern er ist eine Herzensangelegenheit für das Gestüt Bonhomme. Er ist nicht nur mütterlicher Halbbruder unseres Sandro Song, sondern auch dessen väterlicher Urenkel. Mit Shalom möchte sich das Gestüt Bonhomme das bewährte Blut erhalten und die Gene des in 2011 leider verstorbenen Stammhalters Sandro Song sichern. Er stellt sich top-modern dar, im großen Rahmen und ist mit einem Bewegungsspiel höchster Klasse gesegnet.

Mit der erfolgreichen Beendigung des 70-Tage-Testes in Marbach, erhielt Shalom im Jahr 2014 nun die endgültige Zuchtzulassung. Hier überzeugte er durch seine ausgeprägte Leistungsbereitschaft, die mit einem „Sehr gut“ – 9,0 bewertet wurde.

Vater Sir Donnerhall I konnte schon in frühester Jugend ein Optimum an Erfolg auf sich vereinigen. Er war 2. Reservesieger der Oldenburger Körung 2003 in Vechta und gewann 2005 den 70-Tage-Test in Adelheidsdorf mit dem Rekord-Dressurindex von 163 Punkten. Nach dem Titelgewinn des Oldenburger Landeschampionats 2005 siegte er 2006 in der Qualifikation der Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde in Verden mit 9,2 und wurde letztlich Vize-Weltmeister. Wenig später gewann er das Bundeschampionat der fünfjährigen Dressurpferde. Inzwischen wurden mehr als 90 Söhne des Sir Donnerhall I gekört, darunter jeweils auch die Siegerhengste der süddeutschen Körung 2008 – Sir Nymphenburg I und 2009 – Sir Shivago. 2008 dominierte Sir Donnerhall I die FN-Zuchtwertschätzung Dressur.

Die Mutter Antenne II brachte im Gestüt Lewitz von mehreren Hengsten erstklassige Sportpferde, u. a. den Rohdiamant-Sohn Roger, der 2010 zum Siegergespann des US-Amerikaners Boyd Exell gehörte, als dieser die Goldmedaille bei der WM in Lexington/ Kentucky gewann.

Die Grossmutter Antenne war international erfolgreiches Springpferd mit Georg Ahlmann. Shalom vertritt die hannoversche Stutenfamilie 125/Amtseiche (v. Amato-Navarra etc.). Daraus resultieren die gekörten Hengste Lancaster H (PB Bawue., HLP-Sieger), Lord Lancer (PB Rhld., internat SPR erf. mit Jessica Kürten (IRL), Ramin (Ldb. Marbach), Restorator (Ldb. Neustadt/D.; internat. SPR erf. mit Siegmar Ströhmer), Rowdy (PB Westf.) und Sternkönig (PB Holst.).

mehr anzeigen

Zugelassen für

Oldenburg (OL), Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg-Anhalt, Rheinland-Pfalz-Saar, Sachsen-Thüringen

Nach oben