Gestüt Bonhomme
Sir Landadel

Sir Landadel

Beste Springgene mit Bewegungsqualität

FarbeRappe
Jahrgang1997
Stockmaß168 cm
Decktaxe350,- €
TG-Samen
Video Vorschau von Sir Landadel

Pedigree Silvio I × Landadel × Derrik × Limburg

Silvio I Sandro Sacramento Song xx
Duerte
Gelbkatze Gepard
Rhodedendron
Dorante Landadel Landgraf I
Novella
Dorina Derrik
Lady v. Limburg

Beschreibung

Chic und Charme kennzeichnen diesen Schwarzen, der eine geradezu exzellente Komposition bester Springgene im Pedigree vereint und ein großes Potenzial an Bewegungsqualität und Talent auch für die Dressur besitzt.

Sir Landadel war Dritter der Hengstleistungsprüfung 2000 in Stadl- Paura. Seine Nachkommen gefallen durch viel Noblesse bei klarer Leistungsaussage. Auch seine Doppelveranlagung gibt er weiter: 2005 wurde mit dem gestütseigenen Hengst Sir Liberty der erste Sohn gekört, der inzwischen unter Falk Rosenbauer Siege und hohe Platzierungen bis hin zum Grand Prix feiert.

Der Vater Silvio I zählt heute zu den populärsten Springpferdemachern Deutschlands. Sein Sohn Shutterfly feierte unter Meredith Micheals-Beerbaum der Extra-Klasse, u.a. die Einzel-Goldmedaille und Mannschafts-Silbermedaille der Europameisterschaften 2007 sowie den dreimaligen Sieg des Weltcup-Finales. Unter Silvios Hengstsöhnen ragen Sir Lui (Kör-Reservesieger 1995) und die HLP-Sieger Sergeant Pepper I, Sir Holtrup und Sterntänzer besonders heraus. Die Silvio I- Tochter Tettina war 1996 Gesamtsiegerin des europäischen Stutenchampionats in Brüssel.

Die Mutter Dornate stammt ab von Landadel, selbst HLP-Siegerhengst, war er sicherlich der überragende Nachkomme unter den gekörten Söhnen des Jahrhunderthengstes Landgraf I. Kaum ein zweiter Hengst vererbte hinsichtlich Typ, Noblesse, Bewegungsablauf und Springveranlagung so ausgesprochen einheitlich wie Landadel. Über Derrik, Limburg und Ester I folgen bewährte hannoversche Hengste mit Einsatzgebiet in Ostfriesland in den folgenden Generationen. Der vorliegende Mutterstamm der Morgenstern ist ostfriesischen Ursprungs und spielte sowohl historisch als auch in der Gegenwart, u. a. über die grossartige Trilogie Lord Sinclair I (HLP-Sieger, Bundeschampion), Lord Sinclair II (Körsieger) und Lord Sinclair III sowie deren Halbbruder Luke Skywalker stets eine führende Rolle.

mehr anzeigen

Erfolge

2000:

  • 2. Reservesieger seiner Leistungsprüfung in Stadl Paura

mehr anzeigen

Zugelassen für

Oldenburg (OL), Westfalen, Rheinland, Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg-Anhalt, Oldenburg International (OS), Rheinland-Pfalz-Saar, Sachsen-Thüringen

Nach oben