Gestüt Bonhomme
Top-Turnierpremiere für Lena Waldmann
31. Juli 2017

Top-Turnierpremiere für Lena Waldmann

Lena Waldmann, die seit Juli das Team des Gestüt Bonhomme verstärkt, freute sich über ein erfolgreiches Turnierdebüt in Zerbst im Sattel ihrer neuen Pferde. Mit Fantaghiro v. Fürstenball – Harvard siegte sie auf Anhieb in einer Dresssurpferdeprüfung Kl. M, der Qualifikation zum Bundeschampionat der sechsjährigen Dressurpferde. Zuvor konnte Lena mit Deduschka Moros v. Diamond Hit – Royal Diamond die Bundeschampionats-Qualifikation der fünfjährigen Dressurpferde ebenfalls gewinnen.

Auch Bart Desender feierte ein erfolgreiches Wochenende. Mit Kosmopolit v. Latimer – Tenor siegte er unangefochten in der S-Dressur.

Am Wochenende zuvor freuten sich Bonhomme Springpferde über eine Reihe an Platzierungen. Robert Conredel siegte mit L’amour toujours  v. Lissaro – Renoir und der Wertnote 8,5 in einer Springpferdeprüfung Kl. L in Calvörde. Mit Chocolat belegte Robert Rang sechs in einem 1,30 m-Springen. Schenkenberg sicherte sich auf dem Landesturnier in Redefin Rang drei in einer Springpferdeprüfung Kl. L mit Saskia Albrecht.

zurück zu den News
Nach oben