Gestüt Bonhomme
Zinedream

Zinedream

Siegerhengst Oldenburg-International

FarbeBrauner
Jahrgang2014
Stockmaß171 cm
DecktaxeBesamungstaxe 350,- €
+ 1.050,- € Trächtigkeitstaxe zzgl. USt. Verfügbarkeit Frischsamen: 1. April - 2. Juni 2023!
Video Vorschau von Zinedream

Pedigree Zinedine × Contender × Landadel × Ramiro

Zinedine Guidam Quidam de Revel
Fougere
Unadonja Heartbreaker
Prima Donja
Panam Air Contender Calypso II
Gofine
Lauda Air Eins Landadel
E-Rijeka v. Ramiro

Beschreibung

Zinedream – ein Siegerhengst zum Verlieben! Dieser Ausnahmehengst verkörpert eine selten gesehene Kombination aus größtem Parcourstalent, feinster Rittigkeit, Typbrillanz, Vererbungsstärke und Traumcharakter.

Zinedream brilliert im internationalen Top-Sport unter Mannschafts-Vize-Europameister David Will. Anlässlich des CSI2* im französischen St. Tropez beisterten die beiden zum Auftakt ihrer gemeinsamen Karriere bereits mit drei internationalen Platzierungen. In dem stark besetzten, internationalen Top-Starterfeld bewies er zudem, dass er nicht nur durch einen nahezu perfekt abgewickelten Sprungablauf glänzt, sondern auch durch „Speed and Cleverness“ zu überzeugen weiß. Anlässlich des DKB-Championats des Großen Preis von Sachsen feierten Zinedream und David einen tollen fünften Rang auf S** (1,45 m)-Niveau. Zuvor erfreute Zinedream unter Felix Haßmann mit Siegen und Platzierungen, zunächst in Springpferdeprüfungen und später in internationalen Youngster Touren.

Im Parcours offenbart sich Zinedreams große Potential. Mit gewaltigem Vermögen, feinster Technik und einer hervorragenden Galoppade ausgestattet, überwindet
dieser top-moderne Sporthengst auch anspruchsvollste Abmessungen mit einer beeindruckenden Elastizität. Für einen Springhengst nicht immer selbstverständlich, strahlt
er mit einer wunderschönen Typausprägung und sehr korrektem Exterieur. Überaus erfreulich ist der herrliche Charakter dieses Hengstes. Cool und überlegen meistert er sämtliche Situationen.

Schon in seinen HLP-Sporttests gab Zinedream einen vielversprechenden Ausblick auf sein überragendes Potential. In 2019 absolvierte Zinedream den Sporttest für fünfjährige Hengste mit der Spitzennote von 9,58. Die Einzelnoten lauteten: Galopp 9,8, Vermögen 9,5, Manier 9,5, Rittigkeit 9,5, Gesamteindruck 9,7. 2018 komplettierte er seinen Erfolg und beendete den Sporttest für vierjährige Hengste mit der Top-Note 9,0. 2016 feierte Zinedream den Titel des Siegerhengstes anlässlich seiner Körung beim Springpferdezuchtverband Oldenburg-International.

Züchterisch gab Zinedream einen Vererbereinstand der Extra-Klasse. Sechs gekörte Söhne, darunter drei Prämienhengste und zwei spätere Hengstleistungsprüfungssieger sprechen für sich. Alle Hengste fielen insbesondere durch ihr extrem qualitätvolles, leichtfüßiges und elastisches Springen sowie ihre wunderschöne Typausprägung auf.

Zinedreams Nachkommen zeichnen sich durch eine moderne Sportivität und Typstärke aus. Sehr korrekt konstruiert, groß gewachsen und mit tollen Galoppaden ausgestattet, wussten seine Fohlen bis über die Landesgrenzen hinaus zu gefallen. Unter dem Sattel erfeuen Zinedreams Kinder ihre Reiter neben ihrem überragenden Parcourstalent mit feinster Rittigkeit sowie einer naturgegebenen Coolness und Übersicht.

Vater Zinedine feierte unter Ludger Beerbaum Siege in 1,60 m-Springen auf CSI5*-Niveau in Großen Preisen, Weltcup-Springen und der Global Champions Tour. In den folgenden Generationen führt Zinedream mit Contender, Landadel, Ramiro und Landgraf I ausschließlich kapitale Stempelhengste der Holsteiner Zucht. In sechster Generation bringt Manometer xx den nötigen Bluteinfluss, der noch heute in der edlen Typausprägung des Zinedream zu spüren ist.

Zinedream ist kein Geringerer als der mütterliche Halbbruder zu Quiwi Dream, welcher internationale Erfolge in 1,60 m-Springen, u.a. auf dem CSIO5* in Spruce Meadows feierte und züchterisch mit gekörten Söhnen auf sich aufmerksam macht. Mutter Panam Air stellte die in S-Springen erfolgreiche Colour Air/R. Heerlein. Großmutter Lauda Air Eins brachte die gekörten und bis S-Springen erfolgreichen Hengste Com Air I und II. Ursprung des Erfolges ist der Holsteiner Stamm 8888, welcher gekörte Hengste und internationale Spitzenpferde in Serie hervorbrachte.

WFFS-Test: negativ (KEIN Anlageträger)

mehr anzeigen

Erfolge

2022

  • 5. Platz S** (1,45 m), DKB-Championat des Großen Preis von Sachsen, Chemnitz
  • 10. Platz S* (1,40 m), CSI2* St. Tropez/FRA
  • 12. Platz S*-Springen (1,40 m), CSI2* St. Tropez/FRA
  • 7. Platz M** (1,35 m), CSI2* St. Tropez/FRA
  • 2. Platz S*-Springen (1,40 m), Borken
  • 6. Platz, Finale internationale Mittlere Tour (1,35 m), CSI2* Kronberg/NED
2021
  • Zinedream stellt einen Prämienhengst aus einer Stolzenberg - Contedro I Mutter, Z.: Dr. Carsten Hacck, Freiburg, für die Hannoveraner Körunge, welcher für 88.000 € in die USA verauktioniert wurde
  • 2. Platz 1. Qualifikation Youngster Tour CSIYH Peelbergen/NED
  • 6. Platz 2. Qualifikation Youngster Tour CSIYH Peelbergen/NED
  • 8. Platz Finale Youngster Tour (1,40 m) CSIYH Maubeuge/FRA
  • 12. Platz 2. Qualifikation Youngster Tour CSIYH Maubeuge/FRA
  • siegreich 1. Qualifikation Youngster Tour CSIYH Maubeuge/FRA
  • Zinedream stellt einen gekörten Sohn aus einer Acobat II-Mutter für die schwedische Körung
  • 9. Platz Finale Youngster Tour 7- und achtjährige Pferde, CSIYH* Oplabbeek/BEL
  • 8. Platz Youngster Tour 7- und achtjährige Pferde, CSIYH* Oplabbeek/BEL
  • internationale Platzierung Youngster Tour 7- und achtjährige Pferde, CSIYH* Oplabbeek/BEL
  • Zinedream stellt einen Prämienhengst aus einer Lordanos-Mutter für die DSP Körung in Neustadt/Dosse
  • Zinedream stellt einen gekörten Sohn aus einer Quiz-Mutter für die DSP Körung in Neustadt/Dosse
  • internationale Platzierung Youngster Tour 7- und 8-jährige Pferde, CSIYH*  Oplabbeek/BEL
 
Weitere2020
  • Zinedream stellt einen Prämienhengst aus einer Stolzenberg-Mutter für die Hannoveraner Körung in Verden
  • Zinedream stellt einen gekörten Sohn aus einer Comte-Mutter für die Hannoveraner Körung in Verden
  • internationale Platzierung Youngster Tour 6- und 7-jährige Pferde, CSIYH*  Riesenbeck
  • 3. Platz Springpferdeprüfung Kl. M, Bad Oeynhausen
  • 2. Platz Springpferdeprüfung Kl. L, Bad Oeynhausen
  • 10. Platz Finale internationale Youngster Tour, CSIYH* Riesenbeck
  • 12. Platz internationale Youngster Tour, CSIYH* Riesenbeck
  • 2. Platz Springpferdeprg. Kl. M, Note 8,7, Greven
  • qualifiziert zum Bundeschampionat 6-jährige Springpferde
  • Siegreich Springpferdeprfg. Kl.M, Note 8,7, Isernhagen
  • Siegreich Springpferdeprfg. Kl.L, Note 8,9, Isernhagen
  • Siegreich Springpferdeprfg. Kl.L, Note 8,8, Vechta
  • Siegreich Springpferdeprfg. Kl.A, Note 8,8, Vechta
2019
  • Zinedream begeistert unter Patrick Döller in seinem Sporttest in Münster mit einer Spitzen-Performance! Dieser Hengst lässt keine Wünsche offen! Die Noten lauten Galopp 9,8 , Gesamteindruck 9,7 , Rittigkeit 9,5 , Manier 9,5 , Vermögen 9,5, gewichtete Gesamtnote: 9,58.
2018
  • erfolgreicher Sport-Test in Verden: Zinedream begeisterte mit einer eindrucksvollen Präsentation seiner Qualität und insbesondere seiner herausragenden Einstellung und Intelligenz. Über drei Tage hinweg präsentierte sich dieser Zukunftssportler sehr motiviert und mit großer Übersicht im Parcours. Als einziger Hengst wurde Zinedream mit Szenenapplaus bedacht. Seine Rittigkeit wurde mit der Tageshöchstnote 9,5 bewertet. Für das Vermögen erhielt Zinedream eine 9,2. Die Manier wurde mit 8,8 bewertet. Sein sehr praktischer und enorm rythmischer Galopp wurde mit einer 8,5 bedacht. Insgesamt bedeutete das eine tolle Gesamtnote von 9,0 für Zinedream.
2017
  • erfolgreicher 14 Tage-Test: springbetonte Endnote 8,75 (Springanlage Freispringen 9,0, Rittigkeit 8,0), gewichtete Gesamtnote 8,0
  • Körung durch den Holsteiner Verband in Elmshorn
  • Körung durch den Hannoveraner Verband in Verden
2016:
  • Siegerhengst Oldenburg-International
 

Zugelassen für

Oldenburg International (OS), Hannover, Oldenburg (OL), Westfalen, Süddeutsche Pferdezuchtverbände (AGS), Holstein, Polen, Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Thüringen

Nach oben